UNSERe Kandidaten/innen


Wahlgruppe 3: Einzelhandel


Özgür Aylikci
Özgür Aylikci

Wahlgruppe 3:

Einzelhandel

Özgür Aylikci

Inhaber

Mono Concept Store

Web: www.mono-concept.com
eMail: info@mono-concept.com


Ich kandidiere für das Wahlbündnis DKsW_Die_Reformer,…

...weil der Einzelhandel vor großen Herausforderungen steht und in der Stadt eine starke Stimme braucht, um auch die Interessen der kleinen und inhabergeführten Unternehmen weiter voranzutreiben. Die Handelskammer kann diese Rolle einnehmen, wenn sie sich wirklich für alle Mitglieder aktiv engagiert.

Ein Wahlziel von DKsW ist, die KMU zu unterstützen und mehr Gehör in der Kammer zu verschaffen.

Sie sollten mich wählen,…

...weil ich die Perspektive eines Einzelhändlers im herausfordernden Mode- und Textilsegment im Plenum einbringen kann. Durch den täglichen Kundenkontakt habe ich ein gutes Gespür dafür, welche Themen und Trends in der Stadt wichtig sind.

Dieses Wissen möchte ich einbringen und dabei helfen, Entscheidungen für die Wirtschaft der Hansestadt Hamburg zu treffen.



Christoph Strässner
Christoph Strässner

Wahlgruppe 3:

Einzelhandel

Christoph Strässner

Antiquar

Kontakt: https://www.xing.com/profile/Christoph_Straessner/portfolio

 

Ich kandidiere für das Wahlbündnis DKsW_Die_Reformer,…

…weil wir erst den ersten Teil zu einer zeitgemäßen Kammer in Hamburg zurückgelegt haben. Ein wesentlicher Schritt besteht dabei darin, dass die Handelskammer tatsächlich sämtliche Unternehmen in Hamburg vertritt und nicht einen relativ kleinen Kreis von Großunternehmen als Träger des gesamtwirtschaftlichen Interesses ausgibt.

Wir sind uns bei DKsW dessen bewusst, dass es einer kontinuierlichen Weiterentwicklung der Kammer bedarf, damit diese zeitgemäß bleibt.


Sie sollten mich wählen,…

…weil ich die Interessen der zahlreichen Einzelunternehmer und Selbständigen in der Handelskammer vertreten will. Außerdem liegt ein Schwerpunkt von mir in der Interessenwahrnehmung des Hamburger Südens über den üblichen Horizont des Hafens und der Hinterlandanbindung hinaus.

In den letzten Jahren konnte ich mich bereits entsprechend engagieren und bitte um Ihre Unterstützung, um auch in der nächsten Legislatur diese Anliegen mit der Unterstützung dieser Gruppe voranbringen zu können.